Kita-Gutschein

Um Euer Kind in unserer Einrichtung betreuen zu lassen, benötigt Ihr von der Stadt Hamburg einen Kita-Gutschein, den Ihr rechtzeitig (empfohlen werden 3 Monate) vor Betreuungsbeginn bei Eurem zuständigen Jugendamt beantragen solltet. Natürlich stehen wir Euch gerne mit Rat zur Seite - sprecht uns einfach an.

Einige Hinweise und nützliche Tipps findet Ihr unter folgenden Links auf dieser Seite:

  1. Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit u. Verbraucherschutz -www.kita.hamburg.de  Auf diesen Seiten findet Ihr Informationen über Kindertagesstätten in Hamburg und das Kita-Gutschein-System.
  2. Welches Jugendamt für Euch zuständig ist, richtet sich nach Eurem Wohnort. Über den Behördenfinder der Stadt Hamburg -http://www.hamburg.de/behoerdenfinder   könnt Ihr Euch dies folgendermaßen ermitteln lassen:  Nachdem Ihr hier den Suchbegriff: "Kita-Gutschein" und auf der folgenden Seite den Namen Eurer Straße eingegeben habt, werden Euch alle wichtigen Informationen angezeigt.
  3. Die notwendigen Antragsformulare könnt Ihr Euch unterhttp://www.hamburg.de/antraege   downloaden.
  4. Die Broschüre "Elternbeiträge für Kindertageseinrichtungen und Tagespflege" informiert über die Höhe der Elternbeiträge, das Antragsverfahren sowie die zuständigen Ansprechpartner für die Bewilligung eines Kita-Gutscheins. Hierhttp://www.hamburg.de/elterninformationen/116832/elternbeitraege.htmlfindet Ihr diese zum Download, außerdem weitere Infos und einen Online-Beitragsrechner, der dabei hilft, die Kosten einzuschätzen. 

 

Kinderfreibeträge / Betreuungsfreibeträge

Kinderbetreuung kostet Geld, und der Elternbeitrag kann sich im Laufe des Jahres schnell zu einem erheblichen Betrag summieren. Umso wichtiger ist es, kein Geld bei der Steuererklärung zu verschenken.

Nützliche Informationen und Tipps rund um das Thema Kinderfreibeträge findet Ihr unter folgendem Link: www.familienhandbuch.de  

 

 

 

 

 

 

Top